Home / Uncategorized / Das Gericht stellt fest, dass Algorithmus-Bias-Studien nicht gegen das US-amerikanische Anti-Hacking-Gesetz verstoßen

Das Gericht stellt fest, dass Algorithmus-Bias-Studien nicht gegen das US-amerikanische Anti-Hacking-Gesetz verstoßen


Bates beobachtete, dass viele Websites Nutzungsbedingungen (die häufig begraben, kryptisch oder beides sind) haben nicht ausreichend informiert, um Personen strafrechtlich zur Verantwortung zu ziehen, und es ist für private Websites problematisch, die strafrechtliche Verantwortlichkeit zu definieren. Der Richter stellte außerdem fest, dass die Regierung eine zu breite Interpretation verwendete, wenn sie bei Unklarheiten eine enge Sichtweise verwenden sollte.

Es ist nicht sicher, ob die Regierung beabsichtigt, das Urteil anzufechten. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist (oder verliert), werden zukünftige Bias-Studien ohne die Zustimmung der Website-Betreiber effektiv beleuchtet. Facebook und andere soziale Netzwerke könnten weiterhin die Macht haben, Forscher aus ihren Netzwerken zu werfen oder Zivilklagen einzureichen, aber sie könnten nicht die Anklage des Bundes und die Gefängnisstrafe bedrohen.


Source link



About smartis

Check Also

When the NBA returns it may use 'NBA 2K' for crowd noise

When the NBA returns it may use ‘NBA 2K’ for crowd noise

The NBA is moving toward restarting its season with 22 teams playing games at Disney …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir